top of page

Mi., 15. Mai

|

Zollbrück

Kräuterwanderung mit Regula Gerber in der Region Emmental

Seit bereits vielen Jahren bringt die Drogistin, Regula Gerber, mit Freude die Eigenschaften wildwachsender Heilpflanzen interessierten Menschen näher.

Kräuterwanderung mit Regula Gerber in der Region Emmental
Kräuterwanderung mit Regula Gerber in der Region Emmental

Zeit & Ort

15. Mai 2024, 14:00 – 17:00

Zollbrück, Ober-Mörisegg, 3436 Lauperswil, Schweiz

Über die Veranstaltung

Kräuterwanderung speziell zum Thema Frühlingskräuter

Während der Wanderung sammeln wir frische Frühlingskräuter und stellen danach ein Kräutersalz her, welches direkt verwendet werden kann oder durch trocknen, haltbar gemacht wird. Frühlingskräuter aktivieren den Stoffwechsel und unterstützen so die Entgiftung unseres Körpers. Sie erfahren viel Wissenswertes rund um die Wirkung und Verwendung dieser Kräuter. 

Mitbringen: Brett und Messer, sowie ein sauberes, verschliessbares Glas. (z.B. Konfiglas), robuste Schuhe mit gutem Profil

Treffpunkt: 13 Uhr Bahnhof Lotzwil, wir bilden Fahrgemeinschaften. 

Teilnehmerzahl: Mindestens 4, max. 12 Teilnehmerinnen

Preis pro Person 45 CHF, im Preis enthalten sind:

-Merkblatt zum Kräuter sammeln

-Anleitung/Rezept für die Herstellung und Aufbewahrung/Konservierung von frischem Kräutersalz

-Liste mit empfohlenen Kräuterbüchern

-Salzmühle

-Getränk

-Sie können mit dem Wissen nach der Exkursion selbständig zu Hause in der NaturnKräuter sammeln und verwenden.

Anmeldung endet: 01. Mai 2024, 17:00

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page